News

Dig That Gold: Handyspiel belohnt mit echtem Gold

Ab heute PlayStack ist das Handyspiel Dig That Gold im AppStore für iOS sowie im Google Playstore erhältlich: Spieler schürfen hier in unterirdischen Minen virtuell digitales Gold. Der große Clou des unterhaltsamen Games: Besonders fleißige Goldgräber haben die Chance, vom Entwickler Project M mit echten 24 Karat-Goldbarren belohnt zu werden.

Unter folgenden Links lässt sich das Spiel herunterladen und mit dem Schürfen nach echten 24 Karat-Goldbarren beginnen:

AppStore: https://itunes.apple.com/de/app/dig-that-gold/id1018646590
Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.digthatgold.dtg

Sobald Spieler rang 16 des Games erreichen, qualifizieren sie sich dafür, ein Gramm echtes, 24 Karat Gold zugelost zu bekommen. Im weiteren Verlauf sind größere Goldbarren möglich. Spieler mit höherem Level können sogar einen 50 Gramm-Goldbarren erhalten.

Harvey Elliott, CEO von PlayStack, fügt hinzu: „Bei PlayStack suchen wir immer nach einzigartigen Spielinhalten oder Mechanismen, und mit Dig That Gold haben wir etwas Wunderbares gefunden: echtes Gold als Belohnung. Wir sind gespannt auf die Reaktionen der Spieler, wenn das Game erstmals in Deutschland erhältlich ist, und Spieler virtuell und im echten Leben nach Gold schürfen.”

„Dig That Gold ist ein einzigartiges Spiel – nicht nur, dass die Suche nach virtuellem Gold viel Spaß macht und unterhält, nein, wir belohnen treue Spieler auch noch mit echten 24 Karat-Goldbarren dafür, dass sie mit unserem Mobile Game eine tolle Zeit verbringen. Wir haben bereits über 1.800 Grammbarren 24-karätiges Gold an Spieler in aller Welt versandt“, sagt Sean McNicholas, CEO von Porject M.

In Dig That Gold schlüpfen Spieler in die Rolle eines Goldsuchers. Sie durchkämmen unzählige unterirdische Minen und graben, schürfen und waschen Gold aus dem Gestein. Dig That Gold funktioniert nach dem Free-to-Play-Prinzip und bietet jede Menge kurzweilige Unterhaltung. Das Spiel ist kostenlos für Mobiltelefone mit iOS- und Android-Betriebssystemen im AppStore bzw. Google PlayStore erhältlich. Spieler können für Echtgeld Verbesserungen anschaffen.

Dig That Gold wird von Project M aus Großbritannien veröffentlicht. Weitere Details hält die offizielle Website bereit: www.digthatgold.com

—Ends—

Über Project M
Dig That Gold ist ein außerordentlich originelles und spannendes Spiel, das sowohl Konsumenten als auch Investoren belohnt. Es erfindet das traditionelle Prinzip der Mobile Games neu. Project M ist ein junges und ambitioniertes Technologieunternehmen in London. Ziel des Unternehmens ist es, neue und innovative Spiele zu kreieren, die die Spieleindustrie revolutionieren und weltweit ein stetig wachsendes Publikum erreichen.

 Über PlayStack
PlayStack ist eine neue Form eines Publishers und verbindet weltweite Erfahrung mit dem Ziel, innovative Spiele von einer neuen Generation von Entwicklern zu unterstützen. PlayStack bietet End-to-End-Funding, Expertise als Publisher und Technologien, um ein größeres Gamer-Publikum zu erreichen sowie eine Community zur Unterstützung von Entwicklern. Weitere Informationen unter www.playstack.com